Was binge ich mit?

Für den reibungslosen Ablauf meiner Zaubershow

Ich habe einmal folgendes gelesen. Wenn Sie als Zauberer nicht gesehen oder gehört werden, können Sie keinen Erfolg erwarten.

Reibungsloser Ablauf Zauberer

Ich kann aus leidvoller Erfahrung diesen Ausspruch bestätigen. Oft ist es so, dass alle Gäste an vielen Tischen hintereinander sitzen. So können einige Gäste in den hinteren Reihen schlecht sehen. Also muss ein Podest her, um erhöht zu stehen. Für mich hat sich ein kleines Podest mit einer Höhe von 20 cm bewährt. Ich brauche es nur aufzustellen und los gehts.

Beim Ton wird es schon schwieriger. Da ich oft vor 40 - 90 Gästen auftrette, brauche ich keine Riesenbox. Ich habe eine Box, einen Head-Set Empfänger und einen MP3 Player im eine schwarze Regalbox gebaut. So ist alles sehr kompakt und ich kann bei Bedarf einzelne Komponeten auswechseln. Strom anschließen und Head-Set anlegen und alle Gäste können mich gut hören.

Diese beiden Elemente meiner Kabarett Show sind für mich enorm hilfreich. Alle Gäste können mich gut sehen und hören.